Icons/DanielaArrowdown Created with Sketch.
Icons/DanielaArrowdown Created with Sketch.

Mein Augenmerk

Shiatsu ist eine aus Japan stammende Form der ganzheitlichen Körperarbeit, die die Selbstheilungskräfte anregt. Dabei wird mit tiefem Druck über Hände, Finger, Ellbogen und Knie entlang der Meridiane sowie auf Akupressurpunkten gearbeitet. Dehnungen und Rotationen festigen die Wirkung.
Shiatsu behandelt nie das Problem/Symptom alleine.

Über mich

Meine Ausbildung zur Diplom Shiatsu-Praktikerin absolvierte ich an der International Academy for Hara Shiatsu in Wien (2012 - 2016) mit Fachpraktika zu Allgemeinbeschwerden, Gynäkologie als auch Jugend- und Kinder-Psychosomatik. Ich bilde mich stetig weiter. Nach Bedarf ergänze ich die Shiatsu-Behandlung durch Schröpfen, TCM-Hausapotheke und Moxibustion.

  • Icons/DanielaArrowdown Created with Sketch.

    Wobei kann Shiatsu helfen?

    Shiatsu wirkt in erster Linie entspannend, energetisierend und erholend.
    Shiatsu wirkt auf somatischer und psychosomatischer Ebene.

    Shiatsu wirkt

    • bei Schlafstörungen, Müdigkeit, Energiemangel
    • bei Kopfschmerzen, Migräne
    • bei gynäkologischen Themen, wie Mensis, Kinderwunsch und Schwangerschaft
    • stärkend auf das Immunsystem
    • auf den Bewegungsapparat (Wirbelsäule, Gelenke, Muskulatur)
    • bei Ängsten, depressiven Verstimmung
    • bei Nervosität, Stress und den damit verbundenen Folgen
    • bei Zeiten des Übergangs und Lebenskrisen
    • präventiv, gleicht Imbalancen aus, damit aus Beschwerden keine Krankheiten werden
    • regenerativ nach Unfällen und Krankheiten

    Shiatsu ist kein Ersatz für einen Arztbesuch oder eine psychotherapeutische Behandlung, ist aber sehr effektiv zur Unterstützung von allen gängigen Behandlungs- und Therapieformen.

  • Icons/DanielaArrowdown Created with Sketch.

    Preise

    • Shiatsubehandlung (50 Minuten) EUR 70,-
    • Kombi Yoga & Shiatsu (100 Minuten) EUR 120,-
      In den ersten 50 Minuten wird in der Einzel-Yogapraxis das Prana (Lebensenergie) in Fluss gebracht und der Körper ideal für die anschließende Shiatsubehandlung vorbereitet. Die Meridiane sind geöffnet - jetzt kann in die Tiefe gegangen werden.